e Biathlon

In Fieberbrunn läuteten am Wochenende die Hochzeitsglocken. © Dominik Landertinger

Österreichische Biathlon-Legende heiratet ihre Jugendliebe

Der beste rot-weiß-rote Biathlet aller Zeiten ist nicht nur glücklicher Familienvater sondern seit wenigen Tagen auch noch stolzer Ehemann.

Sie kennen sich seit ihrer Kindheit, sind seit einem Jahrzehnt ein Paar, jetzt haben Dominik Landertinger und seine Marion den Bund der Ehe geschlossen.


Mit einem Bild auf seinen Social-Media-Kanälen und dem kurzen Eintrag „Just Married“ hat die langjährige Biathlongröße die Hochzeit am Montag publik gemacht. Diese fand am Wochenende in seinem Nordtiroler Heimatdorf Fieberbrunn statt und wurde im engsten Familienkreis abgehalten. Die beiden sind seit mittlerweile mehr als zehn Jahren ein Paar, im Dezember 2018 kam ihr gemeinsamer Sohnemann Johannes zur Welt.

Landertinger beendete im vergangenen Jahr seine überaus erfolgreiche Biathlonkarriere, nachdem er bei der Weltmeisterschaft in Antholz völlig unerwartet seine fünfte Einzelmedaille bei Weltmeisterschaften oder Olympischen Spielen eingefahren hatte. Zu jenem Zeitpunkt lagen bereits 22 Jahre Spitzensport hinter ihm.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos