e Biathlon

Martin Fourcade ist im Sprint der Topfavorit (Fotos: Manzoni) Im Vorjahr gewann in Antholz der Schwede Fredrik Lindstroem Die Südtiroler Hoffnungen ruhen besonders auf Lukas Hofer

Sprint der Männer am Freitag - Südtiroler Trio am Start

Fünf Sprints wurden in der Saison 2012/13 bisher ausgetragen – fünf Mal stand ein anderer Biathlet auf dem höchsten Treppchen des Podests. Das ist der Beweis, dass es im Biathlon-Weltcup heuer so eng zugeht, wie schon lange nicht mehr. Der Startschuss zum sechsen Sprintrennen in dieser Saison fällt um 14.30 Uhr.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210