e Biathlon

Johannes Thingnes Bø hat den Antholz-Doppelpack perfekt gemacht. © APA/afp / MARCO BERTORELLO

Trotz Schießstand-Schwächen: Bø triumphiert in Antholz

Am Freitag war er im Sprint eine Klasse für sich, tags darauf ließ Johannes Thingnes Bø auch in der Verfolgung nichts anbrennen. Schon jetzt steht fest: Der Norweger hat dem Biathlon-Weltcup in Antholz seinen Stempel dick und fett aufgedrückt.

Wenige Stunden nach dem grandiosen Triumph von Dorothea Wierer in der Damen-Verfolgung hat Johannes Thingnes Bø das Herren-Rennen gewonnen. Der Norweger startete nach seinem Sprint-Sieg als Erster in die Loipe und ließ sich über die gesamten 12,5 Kilometer nicht von diesem Platz verdrängen – und das, obwohl er am Schießstand Schwächen zeigte. Gleich drei Mal schoss Bø daneben und musste in die Extrarunde. Dass er am Ende trotzdem mit 34 Sekunden Vorsprung die Ziellinie passierte, ist ein Ausdruck seiner Stärke.

Für den 25-Jährigen war es der 11. Saisonsieg im 14. Rennen – eine Traumquote. Hinter Bø folgt am Samstag ein Frankreich-Quartett: Antonin Guigonnat wurde Zweiter, Quentin Fillon Maillet Dritter, Simon Desthieux Vierter und Martin Fourcade Fünfter.

Südtiroler verlieren je einen Platz
Lukas Hofer startete aus der verheißungsvollen achten Position in die Verfolgung, allerdings gelang dem Montaler der große Wurf nach vorne nicht: Mit drei Schießfehlern landete der in der Loipe starke Hofer am Ende auf Rang 9.

Dominik Windisch, der am Freitag mit dem 10. Platz sein bestes Saisonergebnis eingeheimst hat, schoss genauso wie Hofer drei Mal daneben. Weit zurückgereicht wurde der Rasner aber nicht: Im Endranking steht ihm der 11. Rang zu Buche.
Biathlon-Weltcup in Antholz, Verfolgung der Herren
Pos.NameLandZeitFehler
1.Johannes Thingnes BøNOR31.33,7 min3
2.Antonin GuigonnatFRA+34,8 sec1
3.Quentin Fillon MailletFRA+40,62
4.Simon DesthieuxFRA+40,62
5.Martin FourcadeFRA+50,93
6.Arnd PeifferGER+56,72
7.Alexander LoginovRUS+57,51
8.Simon EderAUT+1.29,9 min2
9.Lukas HoferITA/Montal+1.40,53
10.Lars Helge BirkelandNOR+1.49,43
11.Dominik WindischITA/Oberrasen+1.52,33
19.Thomas BormoliniITA+2.33,01

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210