e Biathlon

Lisa Vittozzi ist aktuell in überragender Form. © ANSA / ANNA SZILAGYI

Vittozzis nächste Show und Wierers heftiger Ausrutscher

Lisa Vittozzi hat der Rennwoche in Ruhpolding eindrucksvoll ihren Stempel aufgedrückt. Im abschließenden Massenstart lief sie aufs Podest, während Dorothea Wierer einen schwarzen Tag erwischte.

Sieg im Einzel-Bewerb, Platz 3 mit der Damen-Staffel und nun Rang 2 im Massenstart: Lisa Vittozzi hat in Ruhpolding dick und fett abgeräumt. Die Biathletin aus Sappada/Plodn befindet sich in einer atemberaubenden Form. So ist die 27-Jährige ohne Weiteres auch eine Kandidatin für den Gesamtweltcup.


Geschlagen geben musste sich die Azzurra am Sonntagnachmittag nur der französischen Gesamtführenden Julia Simon, die ob ihrer Langlaufstärke an ihr männliches Pendant Johannes Thingnes Bø erinnert. Obwohl Simon drei Fehler schoss (und somit zwei mehr als Vittozzi), schnappte sie sich den Sieg. Die Italienerin hielt bis zu den letzten Metern mit, musste die Französin dann aber ziehen lassen. Auf Rang drei landete mit Anais Chevalier-Bouchet ebenfalls eine Athletin der Équipe Tricolore. Die Stars Elvira Öberg (Schweden), Denise Herrmann-Wick (Deutschland) und Marte Olsbu Røiseland (Norwegen) verzichteten auf einen Start.

Wierer schießt sieben Mal daneben

Für Dorothea Wierer lief im Massenstart unterdessen nichts zusammen. Die Rasnerin, die im Einzel als Vierte nur knapp am Podest vorbeigeschrammt ist, leistete sich sieben Fehlschüsse und passierte die Ziellinie an 23. Position. Das Rennen begann bereits alles andere als ideal, denn im ersten Liegendanschlag schoss „Doro“ zwei Mal daneben. In den beiden Stehendschießen gab es zwei bzw. drei weitere Fehler.

Ein Ausrutscher, mehr aber nicht, denn Wierer befand sich in den letzten Tagen in bärenstarker Verfassung. Auch für Südtirols Superstar kann die Antholz-Woche also kommen. Dort steht bereits am Donnerstag das erste Rennen auf dem Programm, wenn die Damen ihren Sprint absolvieren.

Beim Herren-Massenstart gab es am Sonntag einen norwegischen Vierfacherfolg.


Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH