6 Freestyle

Birk Ruud holte sich die Goldmedaille im Big Air. © APA/afp / SEBASTIEN BOZON

Ruud holt Big-Air-Gold – Junger Italiener überrascht

Der norwegische Freestyle-Superstar Birk Ruud hat sich den Olympiasieg im Big Air gesichert. Grund zur Freude gab es auch für einen 18-jährigen Italiener.

Leonardo Donaggio konnte in seiner jungen Karriere bisher erst einmal das Finale erreichen. Jetzt schaffte es der Italiener erneut und konnte prompt bei den Olympischen Spielen seine beste Platzierung (5.) einfahren. Lange Zeit schien sogar eine Medaille in Reichweite, doch ein Sturz im dritten Run brachten diese Träume zu Fall.


Der Olympiasieg ging an Ruud Birk, der bereits nach zwei Sprüngen die Goldmedaille sicher hatte. Colby Stevenson (USA) holt Silber, der schwedische Altmeister Henrik Harlaut wurde Dritter.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH