o Langlauf

Sergei Ustjugow (Foto Fis)

Ein Russe und eine Schwedin sind in Toblach die großen Gejagten

Nur mehr zwei Mal schlafen, dann steht in Toblach das erste große Südtiroler Sport-Highlight des Jahres an. Am 6. Jänner kommt der Tross der Tour de Ski nämlich in die Nordic Arena.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210