o Langlauf

Maurice Manificat gewinnt in Ulricehamn © PIXATHLON/SID

Freistil-Spezialist Manificat beendet Durststrecke

Der Franzose Maurice Manificat hat beim Weltcup im schwedischen Ulricehamn das Freistilrennen über 15 km gewonnen.

Bei seinem ersten Sieg seit Dezember 2017 setzte sich der Vizeweltmeister von 2015 mit nur 1,1 Sekunden Vorsprung auf Norwegens Skiathlon-Olympiasieger Simen Hegstad Krüger durch. Dritter wurde dessen Landsmann Didrik Tönseth (+8,7), der Gesamtweltcup-Führende Johannes Hösflot Kläbo (ebenfalls Norwegen) war nicht am Start.

Bester „Azzurro“ wurde Giandomenico Salvadori auf Platz 14. Südtiroler waren keine am Start.

Autor: sid/dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210