o Langlauf

Justyna Kowalczyk verteidigte die Gesamtführung (alle Fotos: P.Teyssot) Charlotte Kalla holte fünf Plätze und mehr als eine Minute auf Therese Johaug liegt auf dem 3. Gesamtrang Debora Agreiter ist die zweitbeste "Azzurra" im Feld

Justyna Kowalczyk feiert 13. Tagessieg bei Tour de Ski

Justyna Kowalczyk feierte im 100. Rennen der Tour de Ski in Toblach einen Start-Ziel-Sieg. Im Verfolgungsrennen über 15 Kilometer mit Handicap-Start verteidigte die Polin ihre Spitzenposition. Allerdings büßte die 29-Jährige mehr als eine Minute ihres Vorsprungs auf Charlotte Kalla ein. Die Schwedin wurde mit 18,3 Sekunden Rückstand Zweite, Rang drei ging an die Norwegerin Therese Johaug. Ein starkes Rennen lief auch Lokalmatadorin Debora Agreiter. Die Gadertalerin machte neun Positionen gut und wurde 26.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210