o Langlauf

Die letzte Ausgabe fand im Jahr 2019 statt – seitdem war immer Corona der Spielverderber. © lavenosta

Langtaufers lädt zum „La Venosta“ ein

Am kommenden Wochenende werden im Langtauferer Tal zahlreiche Langlauf-Profis und Amateure erwartet. Es steht nämlich der Vinschger Volkslanglauf „La Venosta“ an.

Eigentlich wäre als Austragungsort der Reschensee mit dem historischen Kirchturm in Graun als Start und Ziel geplant gewesen. Doch wegen des Schneemangels musste das Langlauf-Event nach Langtaufers verlegt werden.


Nichtsdestotrotz darf man sich im Vinschger Seitental auf ein hochklassig besetztes Teilnehmerfeld freuen. Am Samstag steht ein klassischer Einzelstart über 10 Kilometer für die Profis der prestigeträchtigen Langlaufserie der Visma Ski Classics auf dem Programm. Vom Weiler Kapron aus geht es hinauf auf die Melager Alm. Zahlreiche Top-Athleten werden erwartet, immerhin gelten die Visma Ski Classics als inoffizieller Weltcup für Distanz-Spezialisten. Sowohl die Gesamtführenden Max Novak und Britta Johansson Norgren (beide Schweden) als auch der russische Ausnahmelangläufer Sergej Ustjugow, der sich für die Olympischen Winterspiele vorbereitet, werden am Start sein.

Der Sonntag gehört den Amateuren
Am Sonntag stehen die Amateure im Fokus. Beim Open-Rennen kann zwischen einer 33km und einer 23km langen Distanz entschieden werden, beide werden in klassischer Technik absolviert. Start und Ziel befinden sich in Melag. Die Rennen werden als Massenstarts ausgetragen. Auch einige Profis werden wieder mit dabei sein, für sie steht ein „Visma Challenger“-Rennen auf dem Programm. Sie müssen die längere Distanz über 33 km bewältigen.

Der Start am Samstag erfolgt ab 8 Uhr für die Damen. Die Herren sind ab 8.30 Uhr an der Reihe. Das Rennen am Sonntag beginnt um 10 Uhr.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH