o Langlauf

Therese Johaug trainiert in Südtirol. © thresejohaug

„Mein Lieblingsort“: Langlauf-Superstar in Südtirol

Langlauf-Superstar Therese Johaug ist derzeit in Südtirol zu Gast.

Die Norwegerin absolviert derzeit ein Höhentrainingslager auf der Seiser Alm. Das teilte sie bei ihrer Ankunft in den Sozialen Netzwerken mit. „Zurück an meinem Lieblingsort“, schrieb Johaug zu ihrem Beitrag.


Es ist also nicht das erste Mal, dass die beste Langläuferin der Gegenwart auf der Seiser Alm trainiert. Besonders in diesem Jahr sind für die Langläufer Höhentrainingslager sehr beliebt – auch, weil die Olympischen Spiele in Peking auf 1.700 Meter Höhe stattfinden.

Therese Johaug „genießt“ das Trainingslager auf der Seiser Alm. © johaugtherese

Johaug hat in ihrer Langlauf-Karriere alles gewonnen. Besonders beeindruckend ist ihre Bilanz bei Nordischen Ski-Weltmeisterschaften. So holte sich die 33-Jährige insgesamt 14 Mal Gold. Dabei war sie bei den letzten 6 WM-Distanzrennen nicht zu schlagen. Es gab aber auch Schattenseiten in ihrer Karriere: Nach einer positiven Dopingkontrolle auf das Steroid Clostebol wurde Johaug beginnend mit Oktober 2016 für 18 Monate gesperrt.

Schlagwörter: Wintersport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos