o Langlauf

Das Podium der Männer: Di Centa, De Fabiani, Dietmar Nöckler (von links) Toller Auftritt von Dietmar Nöckler (Pierre Teyssot) Auch Roland Clara schlug sich wacker (Pierre Teyssot) Debora Agreiter verpasste das Podest nur um Haaresbreite (Pentaphoto)

Nächstes Erfolgserlebnis für Didi Nöckler

Am Wochenende gingen in Padola (Belluno) die Italienmeisterschaften im Skilanglauf über die Bühne. Dabei lief sich besonders ein Südtiroler Athlet ins Rampenlicht.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210