o Langlauf

Die Polizeisportgruppe mit Dietmar Nöckler (rechts-Foto FISI)

Polizeisportgruppe feiert in Antholz Doppelsieg in der Staffel

Am zweiten Renntag der Skilanglauf-Italienmeisterschaft in Antholz standen die Staffelbewerbe auf dem Programm. Insgesamt 77 Mannschaften waren am Start, dominiert wurden die Rennen von der Polizeisportgruppe, die sich sowohl bei den Männern, mit dem Brunecker Dietmar Nöckler, als auch bei den Frauen durchsetzen konnte. Die Jugendtitel gingen an die Landesverbände von Aosta und Trentino.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH