o Langlauf

Auf Social Media postete die junge Norwegerin einen Beitrag aus dem Krankenhaus. © instagram/Kari Øyre Slind

Top-Skilangläuferin stürzt beim Klettern 9 Meter in die Tiefe

Die norwegische Langläuferin Kari Øyre Slind hat sich bei einem aufsehenerregenden Freizeitunfall verletzt.

Schlagwörter: Wintersport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH