o Langlauf

Martin Johnsrud Sundby ist der Tour-de-Ski-Sieger 2016 (Fotos: Pierre Teyssot) Roland Clara muss die letzten zehn Tage dagegen so schnell wie möglich abhaken

Tour de Ski: Sundby unschlagbar – Clara enttäuscht auch im letzten Rennen

Die Tour de Ski 2016 ist Geschichte – und endete mit einem voraussehbaren Sieg von Martin Johnsrud Sundby. Der Norweger fährt in der diesjährigen Saison in einer eigenen Liga und ließ sich auch die letzte Etappe der Tour de Ski, also die Bergverfolgung bis zum Alpe Cermis (Fleimstal), nicht nehmen. Roland Clara, der sich diese Etappe im Vorjahr sicherte, konnte auch im letzten Rennen nicht die Wende herbeiführen und wurde 46.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH