z Nordische Kombination

Samuel Costa darf vorerst nicht nach China. © pentaphoto

Der seltsame Fall des Samuel Costa

Eigentlich sollte er am Freitag im Flieger nach China sitzen, stattdessen sitzt Samuel Costa daheim in Quarantäne. Sein Fall ist äußerst kurios.

Sein PCR-Test vom Dienstag war positiv, er darf vorerst nicht nach China. „Das ist sehr seltsam, denn ich bin gerade erst von Corona genesen“, wundert sich Costa.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH