z Nordische Kombination

Annika Sieff hat als erste Italienerin einen Podestplatz in der Nordischen Kombination errungen. © Pentaphoto

Sieff schreibt Geschichte und sagt: „Muss mich noch stark verbessern“

Der 3. Dezember 2021 wird in die italienischen Sport-Geschichtsbücher eingehen. Zum ersten Mal überhaupt stand nämlich eine Italienerin in der Nordischen Kombination auf dem Podest.

18 Jahre ist Annika Sieff jung, doch ein Eintrag in die Sporthistorie Italiens ist ihr sicher. Trotz des großen Erfolges fand die Fleimstalerin noch einige Haare in der Suppe.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH