z Nordische Kombination

Die Azzurri Costa, Runggaldier, Pittin und Baur (Pentaphoto)

WM Falun: Südtiroler Kombinierer Vierte im Team-Bewerb

Die Deutschen Kombinierer gewannen am Sonntag bei der Nordischen Ski-WM in Falun Gold im Team-Bewerb von der Normalschanze, vor Norwegen und Frankreich. Für die Deutschen war es der erste Triumph nach 28 Jahren. Italien mit Vize-Weltmeister Alessandro Pittin und den Grödnern Armin Bauer, Lukas Runggaldier und Samuel Costa musste sich mit Rang vier begnügen.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210