n Rodeln Kunstbahn

Andrea Vötter muss auf den Rodelweltcup in Winterberg verzichten (Foto: Sobe)

Das Heer ruft! Rodelweltcup in Winterberg ohne Andrea Vötter

Am Freitag beginnt in Winterberg (GER) die zweite Etappe des Rodelweltcups, allerdings ohne Andrea Vötter. Die 22-Jährige wird erst beim Weltcup in Altenberg (GER) vom 1. bis 3. Dezember wieder am Start stehen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210