n Rodeln Kunstbahn

Armin Zöggeler hat in Winterberg nach Platz 18 im Vorjahr einiges gutzumachen (Sobe)

Kunstbahnrodeln: Winterberg als Härtetest für die WM

Jetzt geht es Schlag auf Schlag im Kunstbahnrodeln: Kaum sind die Europameisterschaften in Oberhof Geschichte, werfen schon die 44. FIL-Weltmeisterschaften am 1. und 2. Februar im kanadischen Whistler ihre Schatten voraus. Die siebte Station des Weltcups in Winterberg am kommenden Wochenende steht getreu dem Motto „nach der EM ist vor der WM“ schon ganz im Zeichen der Titelkämpfe auf der Olympiabahn von 2010.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210