n Rodeln Kunstbahn

Holt sich Startplatz für Weltcup in Calgary: Theo Gruber (Foto: HSobe)

Kunstbahnrodler zeigen im Nationencup auf

Der Weltcup der Kunstbahnrodler macht derzeit in Calgary in Kanada Station. Beim Nationencup haben die heimischen Rodler eine solide Leistung gezeigt und die Qualifikation für den Weltcup geschafft.

Die Völserin Andrea Vötter qualifizierte sich mit Platz sieben im Nationencup souverän für den Weltcup am Freitag. Auch Emanuel Rieder (Meransen) und Theo Gruber (Villanders) haben sich mit den Rängen acht und zehn einen Startplatz im Weltcuprennen gesichert. Im Doppelsitzer fuhr das Duo Florian Gruber/Simon Kainzwaldner auf Platz acht und steht damit beim Weltcuprennen am Freitag am Start.


Nationencup Damen, Ergebnis:
1. Miriam Kastlunger (AUT) 47,077 Sekunden
2. Raluca Stramaturaru (ROU) +0,007
3. Eliza Cauce (LAT) +0,026
4. Ulla Zirne (LAT) +0,088
5. Brooke Apshkrum (CAN) +0,149
6. Kendija Aparjode (LAT) +0,210
7. Natalia Wojtusciszyn (POL) +0,231
8. Martina Kocher (SUI) +0,282
9. Andrea Vötter (Völs) +0,317
10. Matalie Maag (SUI) +0,413


Nationencup Herren, Ergebnis:
1. Riks Rozitis (LAT) 44,748 Sekunden
2. Tucker West (USA) +0,016
3. Samuel Edney (CAN) +0,056
4. ChrisMazdzer (USA) +0,066
5. Mitchel Malyk (CAN) +0,133
6. Arturs Darznieks (LAT) +0,177
7. Taylor Cloy Morris (USA) +0,195
8. Emanuel Rieder (Meransen) +0,306
9. Christian Paffe (GER) +0,352
10. Theo Gruber (Villanders) +0,358


Nationencup Doppelsitzer, Ergebnis
1. Walker/Snitz (CAN) 43,956 Sekunden
2. Chmielewski/Kowalewski (POL) +0,177
3. Krewson/Sherk (USA) +0,260
4. Park/Cho (KOR) +0,269
5. Putins/Marcinkevics (LAT) +0,345
6. Hyrns/Espinoza (USA) +0,529
7. Broz/Broz (CZE) +0,538
8. Gruber/Kainzwaldner (Ehrenburg/Villanders) +0,552
9. Kvicala/Kudera (CZE) +0,615
10. Solcansky/Stuchlak (SVK) +0,806

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210