n Rodeln Kunstbahn

Felix Loch ist nicht zu schlagen. © APA / EXPA/JFK

Loch holt 8. Saison-Sieg und sichert sich den Gesamtweltcup

Felix Loch geht ungeschlagen in seine Heim-WM und ist erstmals seit 3 Jahren wieder Gesamtsieger im Rodel-Weltcup. Dominik Fischnaller hingegen belegte am Samstag in Igls den 6. Rang.

Rekordweltmeister Loch gewann auch das achte Saisonrennen, die Kristallkugel ist ihm damit schon 2 Läufe vor Schluss nicht mehr zu nehmen. Am kommenden Wochenende steht zunächst die WM auf seiner Hausbahn am Königssee an.


Am Samstag in Igls verwies Loch den Ex-Weltmeister Semen Pawlitschenko um sechs Tausendstelsekunden auf Rang 2. Nach dem ersten Lauf hatte der Russe noch mit 61 Tausendsteln vorne gelegen, dann ließ Loch einen Bahnrekord folgen. Dritter wurde der Deutsche Johannes Ludwig , der zuvor als einziger noch theoretische Chancen hatte, Loch in der Gesamtwertung abzufangen.

Mann der Rekorde
Seit Ende November präsentiert sich Loch in bestechender Form: 8 Siege in 8 Weltcups sind bei den Männern ein neuer Rekord. Insgesamt holte Loch in diesem Winter 9 Siege in 10 Rennen. Die einzige „Niederlage“ erlitt Loch kurz vor Weihnachten im Sprint von Winterberg. Der Sprint-Wettbewerb, wo die besten 15 des herkömmlichen Rennens in nur einem Lauf an den Start gehen, gilt nicht als vollständiges Weltcuprennen. Damals in Winterberg hatte übrigens Dominik Fischnaller die Nase vorne.

Der 27-Jährige aus Meransen kam als bester Azzurro diesmal aber nicht über den 6. Platz hinaus. Sein Cousin Kevin Fischnaller landete auf dem 7. Platz.

Im Doppel hatten Ludwig Rieder und Patrick Rastner ihren ersten Weltcupsieg gefeiert (SportNews hat berichtet).
Die Ergebnisse im Überblick
Pos.NameLandZeit
1.Felix LochGER1.39,771 Min.
2.Semjon PawlitschenkoRUS+0,006 Sek.
3.Johannes LudwigGER+0,216
4.David GleirscherAUT+0,250
5.Nico GleirscherAUT+0,347
6.Dominik FischnallerITA/Meransen+0,367
7.Kevin FischnallerITA/Meransen+0,477
8.Max LangenhanGER+0,547
28.Alex GuflerITA/Platt in Passeier+ 2,530

Autor: am/sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210