v Rodeln Naturbahn

Österreich, Italien und Russland sind die WM-Favoriten (alle Fotos: H. Sobe) Patrick Pigneter Evelin Lanthaler Florian Clara und Patrick Pigneter

Deutschnofen ist bereit für die Weltmeisterschaft der Naturbahnrodler

In Deutschnofen steht alles bereit. Monatelang hat das Team rund um die beiden OK-Chefs Christian Gallmetzer und Martin Mittermair auf die Weltmeisterschaft der Naturbahnrodler hingearbeitet, die vom 24. bis 27. Jänner auf der weltcuperprobten Rodelbahn Pföslriep stattfindet und eine Art „Krönung“ für die Rodelhochburg Deutschnofen darstellt.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210