v Rodeln Naturbahn

Clara, Pigneter und Co. schwitzen derzeit in Sarnthein

Die Naturbahnrodler trainieren in Sarnthein

Die italienische Nationalmannschaft der Naturbahnrodler befindet sich zurzeit zum Athletiktraining in Sarnthein. Am Samstag, 22. Augst steht für Pigneter & Co. eine weitere Übungseinheit auf dem Programm.

Florian Breitenberger, Florian Clara, Stefan Federer, Thomas Unterholzner, Patrick Pigneter, Carmen Planotscher, Evelin Lanthaler, Sara Bachmann und Greta Pinggera nehmen am Athletiktraining der „Azzurri“ teil.

Die kommende Weltcupsaison besteht aus sechs Etappen und wird von 11. bis 13. Dezember 2015 im österreichischen Kühtai eröffnet. Anschließend folgen Stationen in Olang, Vatra Dornei (Rumänien), Welschnofen, bevor der Weltcup von 19. bis 21. Februar in Umhausen (Österreich) zu Ende geht. In Südtirol finden neben zwei Weltcupetappen außerdem die Europameisterschaften im Passeiertal (von 5. bis 7. Februar) sowie die Jugend-Weltmeisterschaften in Latsch (von 13. bis 14. Februar) statt.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210