v Rodeln Naturbahn

Evelin Lanthaler (Bildmitte) holte sich den Sieg, nachdem sie in der Vorwoche nach 11 Weltcupsiegen in Folge erstmals wieder geschlagen wurde.

Lanthaler schlägt zurück

Zum Auftakt des FIL Weltcups im Rennrodeln auf Naturbahn in Deutschnofen gaben am Samstag die Hausherren den Ton an. Im Einsitzer der Damen gab es einen Doppelsieg für die heimischen Naturbahnrodler und auch im Doppelsitzer standen zwei Südtiroler am Podest.

Schlagwörter: Wintersport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos