v Rodeln Naturbahn

Die Tagesbesten: (v.l.) Die Sportrodler Stefan Profanter und Silvia Runggatscher sowie die Rennrodler Katharina Sofie Kofler und Anton Gruber Genetti.

Nachwuchsrodler messen sich

Die heimischen Nachwuchsrodler in den Altersklassen U8 bis U14 sind am Wochenende in die neue Saison gestartet.

In Olang stand das erste Rennen der Raiffeisen-Serie auf dem Programm. 100 Sport- und Rennrodler aus 15 Vereinen gingen dabei an den Start.

Die Ergebniss der Sportrodler gibt es hier, jene der Rennrodler sind hier zu finden.

Weitere Rennen der Serie finden am 27. Jänner Lüsen, am 24. Februar im Jaufental sowie am 03. März in Seis statt.

Autor: am

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210