L Ski Alpin

Strahlemann Florian Eisath im Ziel der "Gran Risa" (Foto: Pentaphoto)

100 Rennen, ein Podest: Eisaths perfekter Tag in Alta Badia

99 Rennen bestritt Florian Eisath bis zum heutigen Sonntag im Alpinen Skiweltcup. In diesen 99 Rennen standen dem Eggener zwei sechste Plätze als bestes Karriere-Resultat zu Buche. Diese „Serie“ ohne Podiumsplatzierungen fand nun in Alta Badia ihr Ende.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH