L Ski Alpin

Über Nacht ist in St. Anton am Arlberg einiges an Schnee gefallen.

Abfahrtstraining in St. Anton abgesagt

In St. Anton am Arlberg wäre am Donnerstag ein Abfahrtstraining der Frauen auf dem Programm gestanden. Die Betonung liegt auf „hätte“, denn die Übungseinheit wurde abgesagt.

Über Nacht hat es am Arlberg geschneit und trotz intensiver Bemühungen, wurde die Piste nicht rennfertig. Am Vormittag wurde das Training noch verschoben, ehe es um kurz nach 12 Uhr abgesagt wurde. Am morgigen Freitag ist ein weiteres Training geplant.


Am Samstag findet in St. Anton eine Frauen-Weltcupabfahrt statt (11 Uhr), ehe am Sonntag ein Super-G geplant ist. Dieser ist aufgrund der Wetterprognosen (Schneefall ist angekündigt) allerdings in akuter Gefahr.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH