L Ski Alpin

Alex Hofer wird am Wochenende im Weltcup dabei sein. © Alex Hofer

Alex Hofer überzeugt auch beim 2. Europacup-Rennen

Alex Hofer hat auch beim 2. Europacup-Rennen der Saison in Obergurgl im Ötztal eine überzeugende Vorstellung abgeliefert.

Der Kastelruther, der am Vortag 3. wurde, landete beim 2. Riesentorlauf am Donnerstag auf Rang 5. Hofer hat sich durch seine überzeugenden Leistungen einen Startplatz für die beiden Weltcup-Riesentorläufe am Wochenende in Santa Caterina Valfurva ergattert.


Als zweitbester Azzurro landete Giovanni Franzoni auf Rang 7. Die weiteren Südtiroler, Tobias Kastlunger und Hannes Zingerle, kamen nicht über die Plätze 45 und 47 hinaus.

Den Sieg holte sich der Deutsche Julian Rauchfuss, der sich vor den beiden Österreichern Raphael Haaser und Magnus Walch durchsetzte.

Europacup-Riesentorlauf der Herren in Obergurgl
Pos.NameLandZeit
1.Julian RauchfussGER2.00,32 Minuten
2.Raphael HaaserAUT+0,11 Sekunden
3.Magnus WalchAUT+0,35
4.Semyel BissigSUI+0,68
5.Alex HoferITA/Kastelruth+0,76
6.Patrick Haugen VeistenNOR+0,77
7.Giovanni FranzoniITA+0,83
17.Pietro CanzioITA+1,84
45.Tobias KastlungerITA/St. Vigil in Enneberg+5,09
47.Hannes ZingerleITA/Stern+5,81

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210