L Ski Alpin

Südtirols Slalom-Ass Alex Vinatzer wurde operiert. © Pier Marco Tacca

Alex Vinatzer muss sich Operation unterziehen

Am nächsten Wochenende stehen in Lech-Zürs Weltcup-Parallelrennen an. Alex Vinatzer wird jedoch nicht mit von der Partie sein.

Wie der italienische Wintersportverband am Samstag bekanntgab, musste der Grödner am Blinddarm operiert werden. „Er wird nach dem chirurgischen Eingriff einige Tage pausieren müssen“, hieß es im Kommuniqué der Azzurri. Folglich wird Vinatzer sein erstes Saisonrennen voraussichtlich erst am 21. Dezember in Alta Badia bestreiten.

Mit dabei werden in Lech-Zürs trotzdem 2 Südtiroler sein: Bei den Herren (am Freitag, 27. November) nimmt Hannes Zingerle das Parallel-Rennen in Angriff, bei den Damen (am Donnerstag, 26. November) wird Nicol Delago mit von der Partie sein.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210