L Ski Alpin

Alex Vinatzer freut sich auf die neue Saison.

Alex will es wissen

Ausfälle wie im Vorjahr sollen zur Seltenheit werden. Slalom-Spezialist Alex Vinatzer aus Gröden will in der heurigen Saison durchstarten und auch im Riesentorlauf aufhorchen lassen.

Vinatzer trainiert derzeit (vor allem) im Schnalstal und fiebert dem Weltcupauftakt am 24. Oktober entgegen. Mit 22 ist er im besten Skirennläufer-Alter. Was seine Ziele sind und warum er sich früher wie Bode Miller gekleidet hat, lesen Sie hier.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH