L Ski Alpin

Die Schweizerin wurde positiv auf Corona getestet. © shutterstock

Åre: Schweizer Skirennfahrerin positiv auf Corona getestet

Die Schweizer Skirennfahrerin Mélanie Meillard ist beim Weltcup in Are positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Die 22-Jährige verspüre milde Erkältungssymptome und befinde sich seit Freitagabend in Isolation, teilte ihr Verband mit.


Meillard hatte am Freitag den ersten von zwei Slaloms an diesem Wochenende in Schweden bestritten, dabei aber den zweiten Durchgang verpasst. Alle weiteren Schweizer Teammitglieder hätten negative Tests abgegeben, hieß es.




Autor: dpa/am

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210