L Ski Alpin

Am Samstag ist es ruhig auf der Streif, dafür wird am Montag gefahren. © APA/afp / JOE KLAMAR

Aufgeschoben, nicht aufgehoben: Das neue Kitzbühel-Programm

Nach der Absage der traditionellen Hahnenkamm-Abfahrt am Samstagmorgen, hat das OK-Team in Kitzbühel das neue Programm bekanntgegeben. Vorneweg: Alle geplanten Rennen sollen ausgetragen werden.

Schnee und Regen machten der Austragung der klassischen Abfahrt auf der Streif einen Strich durch die Rechnung. Trotzdem soll das Rennen ausgetragen werden. Neuer Termin ist der Sonntag, wo grundsätzlich ein Super-G geplant war. Weil es in der nächsten Woche einen kleinen Zeitpuffer gibt (erst am Donnerstag steht in Garmisch-Partenkirchen das erste Training an), wurde der Super-G ebenfalls um einen Tag nach hinten verschoben.


Das neue Programm in Kitzbühel sieht also folgendermaßen aus: Am Sonntag (10.20 Uhr) findet die Abfahrt statt, am Montag wird der Super-G ausgetragen (10.45 Uhr).

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210