L Ski Alpin

Simon Maurberger sicherte sich den Sieg in Folgaria (Fotos: Elvis) Es ist der erste Europacup-Sieg des Ahrntalers Das Podium mit Schweiger, Maurberger und Windigstad

Da ist er, der erste Europacup-Sieg von Simon Maurberger

Lange musste Simon Maurberger darauf warten, nun hat es mit seinem langersehnten ersten Sieg im Europacup endlich geklappt: Am Mittwoch war der Ahrntaler im Riesentorlauf in Folgaria (Trentino) nicht zu schlagen und durfte erstmals in seiner Karriere auf das höchste Treppchen des Europacup-Podests steigen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH