L Ski Alpin

Laura Gauche sorgte für eine Überraschung im Training. © AFP / JOE KLAMAR

Die Nobodys brillieren in der Generalprobe

Mit diesem Endergebnis hat im letzten Abfahrtstraining von Crans Montana wohl niemand gerechnet. Mehrere Nobodys fuhren auf die Spitzenpositionen. Auch Karoline Pichler überraschte.

Am Samstag (um 10.30 Uhr) und am Sonntag (um 10 Uhr) stehen in Crans Montana (Schweiz) zwei Damen-Abfahrten an. Zuvor gab es am Freitag die Generalprobe, die einige Überraschungen hervorgebracht hat.


Trainingsbestzeit fuhr die Französin Laura Gauche, die bisher einen 10. Platz als bestes Abfahrtsergebnis zu Buche stehen hat. Die 30-Jährige hatte aber bereits am Donnerstag mit Platz 3 im ersten Training ihr gutes Feeling mit der Piste in Crans Montana angedeutet. Auf dem zweiten Platz war am Freitag die Norwegerin Ragnhild Mowinckel zu finden, die nur drei Hundertstel hinter Gauche liegt und ein heißes Eisen für die Abfahrten am Wochenende sein könnte.

14 innerhalb einer Sekunde
Platz 3 ging an die zeitgleichen Priska Nufer und Romane Miradoli, die ebenfalls keiner auf der Rechnung hatte. Kurios: Gauche (Nr. 30), Nufer (25) und Miradoli (24) hatten extrem hohe Startnummern, auch Mowinckel (16) startete spät. Erst auf Platz 5 ist die erste namhafte Athletin zu finden, nämlich Federica Brignone. Sofia Goggia folgt auf Rang 8 und ist ebenfalls in Lauerstellung. Zu sagen ist auch, dass die Zeitabstände im Abschlusstraining sehr eng waren: Die ersten 14 Läuferinnen liegen alle innerhalb einer Sekunde.

Ein starkes Ausrufezeichen setzte Karoline Pichler: Die Petersbergerin ging mit der Startnummer 57 ins Rennen und arbeitete sich bis auf Rang 16 vor. Damit liegt sie nur einen Platz hinter Nicol Delago, die 15. wurde. Die Olympia-Dritte Nadia Delago kam noch nicht auf Touren und landete mit über zweieinhalb Sekunden Rückstand auf dem 48. Platz.

Gestartet werden die Abfahrten am Samstag und Sonntag um 10.30 Uhr bzw. 10 Uhr.
Abschlusstraining, das Ergebnis
Pos.NameLandZeit
1.Laura GaucheFRA1.10,61 min
2.Ragnhild MowinckelNOR+0,03 sec
3.Priska NuferSUI+0,27
Romane MiradoliFRA+0,27
5.Federica BrignoneITA+0,31
6.Joana HählenSUI+0,46
7.Ricarda HaaserAUT+0,56
8.Sofia GoggiaITA+0,62
9.Marie-Michele GagnonCAN+0,65
10.Corinne SuterSUI+0,76
13.Francesca MarsagliaITA+0,94
15.Nicol DelagoITA/Wolkenstein+1,01
16.Karoline PichlerITA/Petersberg+1,06
20.Elena CurtoniITA+1,21
46.Roberta MelesiITA+2,45
48.Nadia DelagoITA/Wolkenstein+2,60
52.Elena DolmenITA+2,96
outMonica ZanonerITA

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH