L Ski Alpin

Dominik Paris will in Kitzbühel angreifen. © Pentaphoto

Dominik Paris spricht Klartext: „Es war total miserabel“

Das Dezember-Tief scheint überwunden. Dominik Paris ist locker und gelöst, er freut sich auf die 2 Kitzbühel-Abfahrten. Im Interview spricht der Ultner Ski-Star über den heiklen Saisonstart, wie er sich aus diesem Loch herausziehen konnte und welche Zukunftsvorstellungen er hat.

Aus Kitzbühel

Von:
Andreas Vieider

Wer Dominik Paris nach seinen enttäuschenden Ergebnissen im Dezember schon abgeschrieben hat, sollte sich hüten. Domme ist heiß auf die Streif. Sein Ziel: die Gamssammlung vergrößern.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH