L Ski Alpin

Gustav Thöni mit den 4 Kristallkugeln für seine Gesamtweltcup-Triumphe.

Eine grandiose Karriere auf 160 Seiten

50 Jahre nach seinem Goldmedaillen-Gewinn bei Olympia 1972 in Sapporo ist sie endlich im Handel erhältlich: Die große Biografie über Gustav Thöni. Sie widmet sich der einzigartigen Karriere der Südtiroler Sport-Legende, aber auch dessen Leben abseits der Skipisten.

In 12 Kapiteln beschreibt der renommierte italienische Sportjournalist Beppe Conti die unglaubliche Geschichte des Buben aus dem Vinschger Bergbauerndörfchen Trafoi, der – mit einem begnadeten Talent ausgestattet – aufbrach, um den Skisport in Italien und weit darüber hinaus zu prägen, wie es kaum ein anderer vor ihm gelang.


Die Chronik über Gustav Thöni lässt die Leser eintauchen in einige der faszinierendsten Augenblicke einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Diese nimmt ihren Anfang mit den ersten Übungsstunden bei Vater und Skilehrer Georg Thöni und findet ihren Höhepunkt in den Triumphen bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften.

Das 160 Seiten dicke Buch, inklusive einem Vorwort von Alberto Tomba, ist ab sofort im Zeitschriftenhandel mit den Dolomiten zum zusätzlichen Preis von 11,90 Euro erhältlich.


Das Cover des Gustav-Thöni-Buches, das absofort im Handel erhältlich ist.


Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH