L Ski Alpin

Johanna Schnarf

Erstes Schneetraining für die Speed-Damen

Für die Speed-Nationalmannschaft wird es langsam aber sicher ernst: Die Damen stehen bis zum 21. Juli in Deux Alpes in Frankreich beim ersten gemeinsamen Training auf den Skiern.

Seit Montag trainieren die Speed-Damen in den französischen Alpenim Hinblick auf den bevorstehenden Olympia-Winter. Auf dem Gletscher von Les Deux Alpes, der zu den flächenmäßig größten Gletscher Europas zählt,wurden unter anderem auch Verena Stuffer (St. Christina), die Olangerin Johanna Schnarf, Verena Gasslitter aus Kastelruth und Nicol Delago aus Wolkenstein einberufen. Zusammen mit Elena Fanchini, Francesca Marsaglia und Laura Pirovano werden sie 10 Tage lang an ihrer Form und Technik feilen.


Autor: sportnews