L Ski Alpin

Lisa Agerer muss bis Freitag warten, um in Cortina erstmals zu trainieren (Pentaphoto)

Erstes Training in Cortina gestrichen

Südtirols Speed-Spezialistinnen müssen sich in Cortina in Geduld üben: Aufgrund der starken Schneefälle am Fuße der Tofane, wurde das für Donnerstag angesetzte Abfahrtstraining abgesagt.

Bereits am Dienstag fielen einige Zentimeter Neuschnee. Da auch für Mittwoch weiterer Niederschlag vorhergesagt ist, entschied man sich zur vorzeitigen Absage der ersten Trainingsfahrt. So bleibt den Veranstaltern mehr Zeit, die Piste für das Abschlusstraining am Freitag zu präparieren.

Für das Wochenende sagen die Meteorologen eine deutliche Wetterbesserung vorher. Am Samstag steht die Abfahrt auf dem Programm, während am darauffolgenden Tag ein Super-G ausgetragen wird.

Autor: sportnews