L Ski Alpin

Vor Olympia in Topform: Tessa Worley, Sara Hector und Marta Bassino (v. l. n. r.) © APA/afp / JURE MAKOVEC

„Es gibt noch einiges zu tun“ – Die Stimmen zum Riesenslalom

Im Riesenslalom trägt sie zurzeit wohl das größte Lächeln: Sara Hector. Am Samstag bestach die Schwedin auch in Kranjska Gora mit einer Fabelleistung und hievte sich zurecht zum zweiten Mal in dieser Saison an die Spitze. Neben der neuen Dominatorin konnte sich aber auch Marta Bassino freuen – die ihr Ziel bereits fest im Blick hat.

Auch der Riesenslalom von Kranjska Gora hatte wieder einmal viele Geschichten zu erzählen. Kurz vor Olympia zeigten sich einige Athletinnen in Topform – und sahen trotzdem noch etwas Luft nach oben. Mit S+ erhalten Sie einen Einblick hinter die Kulissen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210