L Ski Alpin

Ester Ledecka wird nicht rechtzeitig für die WM fit. © AFP / FABRICE COFFRINI

Ester Ledeckas WM-Traum ist geplatzt

Die dreifache Snowboard- und Ski-Olympiasiegerin Ester Ledecka verpasst die alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Courchevel/Meribel.

Die 27-jährige Tschechin hat sich von zwei Operationen nach einem Schlüsselbeinbruch noch nicht vollständig erholt. Zwar komme die Genesung gut voran, erklärte Ledecka. Aber auf Empfehlung ihrer Ärzte verzichte sie auf die Teilnahme an den Titelkämpfen vom 6. bis 19. Februar in Frankreich.


Die Hoffnung auf einen Start bei der Snowboard-WM im georgischen Bakuriani (19. Februar bis 5. März) hat Ledecka hingegen noch nicht abgeschrieben. Die Tschechin hat in diesem Winter noch keine Rennen bestritten.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH