L Ski Alpin

Christof Innerhofer war der beste "Azzurro" - als 17. (Pentaphoto)

Feuz und Kröll teilen sich in Kvitfjell den Sieg

Der Schweizer und der Österreicher haben am Freitagmittag zeitgleich den Super-G in Norwegen in 1.32,35 gewonnen. In einem Hundertstelkrimi wiesen sie den Lokalmatadoren Kjetil Jansrud auf Platz drei.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH