L Ski Alpin

Peter Fill peilt eine Spitzenplatzierung an (Marco Runggaldier) Gutes Ergebnis auch von Siegmar Klotz (Pentaphoto)

Fill hat das Podium anvisiert – auch Paris in den Top-10

Generalprobe gelungen: Im letzten Test vor Beginn des Weltcup-Wochenendes im französischen Chamonix zeigten sich die Südtiroler Starter in einer starken Verfassung – besonders Peter Fill bestach mit Platz fünf. Wie schon am Vortag, ging es auch am Donnerstagvormittag sehr eng her, da die ersten elf Läufer alle innerhalb von nur einer Sekunde liegen. Trainingsschnellster war Vincent Kriechmayr.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210