L Ski Alpin

Das Podium mit Karoline Pichler, Marta Bassino und Melissa Perathoner

FIS-Rennen: Pichler und Perathoner in Moos am Podium

Die 17-jährige Marta Bassino aus dem Piemont hat am Mittwoch in Moos in Passeier den FIS-Riesentorlauf gewonnen, der zum Grand Prix Italia zählt. Bassino setzte sich in 1.53,83 Minuten vor zwei Südtirolerinnen durch, nämlich Karoline Pichler und Melissa Perathoner.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210