L Ski Alpin

Spektakuläre Bilder wird es ab Freitag aus Gröden gebe.

Gröden freut sich auf viele Skifans

Das lange Warten auf die renommierten Speed-Klassiker auf der Saslong hat ein Ende. Übermorgen wird beim Alpinen Skiweltcup in Gröden ein Super-G ausgetragen, bevor es am Samstag mit der Abfahrt zum absoluten Höhepunkt des hochkarätigen Südtiroler Wintersport-Events kommt.

Skifans können am letzten Wochenende vor Weihnachten hautnah dabei sein, wenn die weltbesten Abfahrer über die perfekt präparierte Rennpiste am Fuße des Langkofels jagen. Karten für die 54. Saslong Classic sind noch erhältlich, sowohl für den Super-G an diesem Freitag, als auch für die Abfahrt am Samstag. Die Tickets können ausschließlich online erworben werden.


Aufgrund der aktuellen Lage inmitten der Corona-Pandemie gelten in Gröden erhöhte Sicherheitsbestimmungen zum Schutz der Athleten, Mitarbeiter, der Journalisten, der Einwohner des Tales und nicht zuletzt der Zuschauer. Eingelassen werden ausschließlich Fans, die den 2G-Nachweis erbringen können und somit gegen Covid-19 geimpft oder davon genesen sind. Im gesamten Zuschauer-Bereich ist das Tragen einer Schutzmaske der Atemwege Pflicht und es gibt keine Hospitality-Bereiche.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH