L Ski Alpin

Michael Gufler

Gufler klettert beim zweiten FIS-Rennen in Pampeago aufs Podest

Am Dienstag wurde in Pampeago der zweite von zwei FIS-Riesenslaloms ausgetragen. Der Passeirer Michael Gufler, der im ersten Rennen Platz fünf belegt hatte, schaffte beim zweiten Rennen den Sprung aufs Podest.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210