L Ski Alpin

Norwegisches Ski-Ass: Kajsa Vickhoff Lie. © Social Media

„Ich wünschte, ich wäre ohnmächtig gewesen“

Der Ski-Sport hält leider nicht immer nur schöne Szenen parat. Manchmal kommt es auch zu hässlichen Momenten – wie beispielsweise bei der Norwegerin Kajsa Vickhoff Lie.

Vickhoff Lie war Ende Februar am San-Pellegrino-Pass schwer gestürzt und hat sich ihr Bein zerstört. Nun blickt sie auf dieses traumatische Ereignis zurück.

Schlagwörter: Wintersport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos