L Ski Alpin

Roberta Midali war am Montag die Schnellste. © Roberta Midali

Italienischer Doppelsieg im Europacup

Roberta Midali und Roberta Melesi haben beim Europacup-Riesentorlauf am Götschen (Deutschland) für einen italienischen Doppelsieg gesorgt.

Für die 26-jährige Midali, die um 38 Hundertstelsekunden schneller als ihre Teamkollegin war, war es der 1. Europacupsieg. Dritte wurde die Norwegerin Marte Monsen (+0,39 Sekunden).


Als beste Südtirolerin klassierte sich Karoline Pichler (+1,62) auf Rang 15. Am Vortag war die Petersbergerin auf Platz 8 gelandet. Die Grödnerin Vivien Insam (+3,05) verpasste am Montag als 31. die Punkteränge nur knapp.

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210