L Ski Alpin

Matteo Marsaglia wird erstmals Vater. © matteo marsaglia

Italienischer Speed-Spezialist im Baby-Glück

Die italienische Ski-Familie erhält Zuwachs. Matteo Marsaglia wird nämlich erstmals Vater.

Seine Freundin Marta Bertolli teilte auf Social Media mit, dass sie und der 35-jährige Speed-Spezialist ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. Unter dem Beitrag gab es zahlreiche Gratulanten. So kommentierten viele ehemalige und aktuelle Ski-Profis die Baby-News, darunter auch Manuela Mölgg.


Der gebürtige Römer Marsaglia ist seit 2008 im Ski-Weltcup mit dabei. Der Bruder von Francesca Marsaglia feierte einen Sieg (2012 beim Super-G in Beaver Creek). Nur zwei Wochen später stand er dann beim Super-G in Gröden als Zweiter erneut am Podium. In der Vorsaison war ein 15. Platz in der Abfahrt von Bormio sein bestes Ergebnis.

Die Freundin von Matteo Marsaglia ist schwanger. © martabertolli

In diesem Winter möchte sich Marsaglia, der in der Vergangenheit immer wieder von Verletzungen ausgebremst wurde, zum 2. Mal in seiner Karriere für die Olympischen Spiele qualifizieren.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210