L Ski Alpin

Manfred Mölgg (2. v. r.) stieg bei der Italienmeisterschaft auf das Podest (Pentaphoto)

Italienmeisterschaft: Manfred Mölgg fährt im Riesentorlauf auf Rang drei

Am Sonntag wurden im Skigebiet Lusia im Trentino die Italienmeistertitel im Herren-Riesentorlauf vergeben. Während Giulio Bosca dabei etwas überraschend den Sieg holte, belegte Manfred Mölgg den dritten Platz.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH