L Ski Alpin

Alexander Prast fuhr in der Alpinen Kombination in die Top-20

Junioren-WM: Alexander Prast in der Kombination auf Platz 17

Am Samstag wurde im Rahmen der Junioren-Weltmeisterschaften im schwedischen Are die Alpine Kombination ausgetragen. Während sich der Schweizer Loic Meillard die Goldmedaille sicherte, kam der Bozner Alexander Prast auf Platz 17.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH